Kulturgruppe KWI

2016 wurde an der KWI die Kulturgruppe KWI ins Leben gerufen. Die Gruppe steht sämtlichen Klassenstufen offen und soll neben der Möglichkeit der Mitgestaltung des Foyers Wiedikon in erster Linie – wie der Name schon sagt – eine Gruppe sein, welche sich der Kultur widmet. Dabei stehen gemeinsam gestaltete kulturelle Anlässe im Mittelpunkt – seien das Kinobesuche, Besuche von Theater-/Oper-/Musikveranstaltungen und/oder aktuellen Ausstellungen, Exkursionen, Koch- (Kochen in verschiedenen Kulturen/Religionen) und Filmabende oder Diskussionsrunden im kleinen oder grösseren Rahmen. Weitere Ideen und Gestaltungswünsche/-möglichkeiten von Seiten der Kulturgruppe sind selbstverständlich willkommen, ja sogar erwünscht. Ausserdem können auch Kulturwochen oder Weekends (jedes Jahr einwöchiger Besuche einer europäischen Grossstadt in den Frühlingsferien und gemeinsames Wochenende im Juli in der Schweiz)  besucht, mitorganisiert und veranstaltet werden.
Die verschiedenen kulturellen Ausflüge werden vom Foyer Wiedikon teilfinanziert, bei grösseren Projekten wie Reisen, Weekends usw. müssen persönliche Kosten von den Kulturgruppen-Mitglieder mitgetragen werden. Wer in der Kulturgruppe angemeldet ist, muss nicht an jeder Exkursion, Reise oder an jedem Themenabend teilnehmen, sondern ist auch frei Anlässe, welche sie/ihn nicht interessieren, auszulassen. Ein fixer Terminplan für Treffen/Abende usw. wird nicht vorgegeben, sondern richtet sich nach den Interessen der Gruppe und den kulturellen Angeboten. Die Kulturgruppe lebt dabei natürlich von den Ideen, dem Gestaltungswillen und der Teilnahme der Kulturgruppe-Mitglieder. Die Kommunikation innerhalb der Kulturgruppe findet überwiegend über WhatsApp-Gruppen statt und soll so unkompliziert wie möglich geschehen.  
Weitere Infos zu den Angeboten der Kulturgruppe KWI: